Profi-Pools für Therapie und Bewegung

Der Therapie-Pool oder Physio-Pool verbindet Eleganz mit Funktionalität. Durch seine Glasscheiben erfüllt er die Funktionen, die an ein Therapiebecken oder Bewegungsbecken gestellt werden.

POOLS | Therapiebecken

Spezialbecken werden hauptsächlich für therapeutische und medizinische Anwendungen eingesetzt. Aber sie finden ebenso Verwendung zur Förderung der Motorik in Schulen oder Wellnessbereichen von Hotels oder Fitnesscentern.

Besonders bedeutsam ist dabei die Ausgestaltung der Anlage entsprechend den individuellen Anforderungen der Therapeuten und den baulichen Vorstellungen des Betreibers. Barrierefreiheit, speziellen Ausstattungen, Einstiegssysteme bis hin zur Beckengestaltung müssen daher schon bei der Planung berücksichtigt werden. Der Erfolsmaßstab sind dann der Therapieerfolg und die Zufriedenheit der Gäste.
Normgerechte Ausführung, geringe Betriebskosten und beste Wasserqualität sind jedoch auch wichtige Punkte, die ebenso im Fokus stehen.

Das erfordert eine fachgerechte Umsetzung - die wir Ihnen bei ODENWALD POOL garantieren.

Physio-Pool - der Pool von Profis für Profis

ODENWALD POOL stellt mit dem Physio-Pool ein Therapiebecken vor, das Eleganz und Funktionalität, bei einem solchen Schwimmbecken miteinander kombiniert werden können. Der Physio-Pool sieht dank der eleganten Form und den seitlichen Glasscheiben sehr formschön aus,. Er bietet aber darüber hinause alle Funktionen, die heute an ein Therapiebecken oder Bewegungsbecken gestellt werden. Die seitlichen
Glasscheiben ermöglichen es dem Therapeuten oder Phsiotherapeuten, die Bewegungen des Patienten zu beobachten und zu kontrollieren.

Die freitragende Beckenkonstruktion besteht aus einem glasfaserverstärkten Kunststoff, einer Edelstahlverkleidung und Verbundsicherheitsglas, welches durch ein spezielle Fertigungsverfahren seine hohe Druckbeständigkeit erhält und damit hervorragend für den Einsatz bei Schwimmbecken geeignet ist. Eine aus Edelstahl gefertigte Außen- und innentreppe ermöglicht den Patienten einen bequemen Einstieg.

Therapiebecken - Umsetzung aller normativer Anforderungen

An Therapiebecken werden die höchsten normativen Anforderungen gestellt. Zum Schutz der Gesundheit gelten besondere hygienische Sorgfaltspflichten und Anforderungen fur diese Betriebsanlagen. In der Wasseraufbereitung ist z.B. der Einsatz einer Ozonstufe notwendig. Die Gestaltung der Becken muss den Bedürfnissen der medizinisch indizierten Behandlung angepasst sein.

Bewegungsbecken - Umsetzung aller normativer Anforderungen

Für Bewegungsbecken gelten ähnliche Anforderungen wie an Therapiebecken. U.a. darf die Wassertiefe 135cm nicht übersteigen. Eine Ozonstufe sollte integriert sein. Den Therapeuten ist meist ein allseitiger Beckenumgang wichtig.
Immer haufiger werden verglaste Beckenwände eingesetzt, damit die Bewegungen der Patienten
auch unter Wasser beobachtet werden können.

Tretbecken

Tretbecken sollen eine Wassertiefe von 0,35 m bis 0,40 m haben mit einer Temperatur von ca. 15 °C.
Überlaufrinnen sind nicht erforderlich. Unter 2,0 m³ Füllmenge müssen Tret- und Durchschreitebecken
täglich geleert und desinfiziert werden.

Weitere Bilder von Therapiebecken

Gemeinsam die beste Lösung finden

"Die personlichen Abstimmungsgespräche wahrend der Planungsphase mit dem Architekten, Therapeuten und Betreiber sind besonders wichtig. Bei diesen Gesprächen erfahren wir, worauf bei der Umsetzung ein besonderer Augenmerk gelegt werden muss. Im gemeinsamen Gesprach finden wir dann die besten Lösungen."

Friedheim Schuch - Geschaftsfuhrer Odenwald Pool

Poolbauer in Ihrer Nähe

Formularfelder, die mit einem * gekennzeichnet sind, müssen unbedingt ausgefüllt werden.

Bitte teilen Sie uns Ihre Telefonnummer mit, da fast immer Rückfragen entstehen, die mit einem kurzen Telefonat zeitnah gelöst werden können.

Beste Anrufzeit an Werktagen

,

Gewünschte Poolart

Lage

Bild oder Datei hinzufügen